Heike Held

Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie

Über mich

Nach meinem Pharmaziestudium in Marburg zog ich 1992 nach Hamburg.

Durch meine Tätigkeit in verschiedenen Apotheken in Hamburg kam ich in Kontakt mit der Homöopathie und lernte ihre umfassende und tiefgreifende Wirkung kennen. Besonders beeindruckte mich Ihre Effizienz bei chronischen Erkrankungen, die durch Medikamente der Schulmedizin oft nur gelindert werden können.

1995 begann ich eine zweijährige Ausbildung in klassischer Homöopathie am Homöopathie Forum in Hamburg.

Um die Homöopathie in einer Naturheilpraxis ausüben zu dürfen, absolvierte ich 1997 die Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt in Hamburg.

1998 eröffnete ich meine Praxis in Hamburg-Winterhude und wurde Mitglied im VKHD (Verband klassischer HomÃöopathen Deutschland)

Nach zwei weiteren Jahren an der Schule der Homöopathie Hamburg schloss ich die Ausbildung 2000 mit einer Prüfung nach den Richtlinien des ECCH (European Central Council of Homeopaths) erfolgreich ab.

Im gleichen Jahr zog ich auch in meine jetzigen Praxisräume in Hamburg-Rotherbaum.

Es folgten weitere Fortbildungen und der Besuch internationaler Kongresse.

Eine gelungene Kommunikation ist die Grundlage jeder Therapie und ganz besonders auch der homöopathischen Anamnese. Die kompetente Begleitung des Patienten durch seinen Heilungsprozess und die sich manchmal daraus ergebenden nötigen therapeutischen Interventionen haben mich motiviert 2002 eine Ausbildung zum NLP Praktitioner zu belegen. 2008 erweiterte ich meine Kenntnisse mit einer Fortbildung zum NLP Master-Praktitioner (DVNLP-Zertifizierung).